Entspannungstechniken

.

Autogenes Training  (AT) (mehr)

Progressive Muskelrelaxation (PMR) (mehr)

Stressmanagement  (mehr) 

Das Erlernen von Entspannungstechniken ist einerseits gesundheitspräventiv – und wirkt sich andererseits bei vielen Menschen positiv lindernd auf eine Vielzahl von Symptomen aus, von Unruhezuständen, Nervosität, Anspannungen über Schlafstörungen bis hin zu Ängsten, Schmerzen, Verspannungen und Herz-Kreislaufproblemen.

Entspannungstechniken können innerhalb von individuellen Einzel-Terminen zum Einsatz kommen/ vermittelt werden, oder im Rahmen eines Gesundheitspräventionskurses erlernt werden. Der nächste Kurs startet Mitte Februar 2020:

aktuelle Kursangebote:

Sa, 14.03.2020, 10:00 – 15:30

“Ab heute entspannter durch den Alltag” – Stressmanagement

VHS, Frankfurter Allee 37, 10247 Berlin.

Teilnahmegebühr: 27,40 € (ermäßigt 16,20 €)

Anmeldung direkt bei der VHS. Mehr Info unter:

https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=557209

Gesundheitspräventionskurs: “Stressbewältigung im Alltag”

8 x 90 Min. Do, 13.02.2020, 17:30 – 19:00  bis Do, 02.04.2020, 17:30 – 19:00

VHS, Frankfurter Allee 37, 10247 Berlin

Teilnahmegebühr: 51,80 € (ermäßigt 29,40 €)

Anmeldung direkt bei der VHS. Mehr Info unter:

https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=557209