Paartherapie

Manchmal ist es sinnvoll, an einer Beziehung gemeinsam zu arbeiten: Miteinander Dinge klären, sich zuhören und verstehen, wachsen und weiterzukommen. Damit die Bedürfnisse beider Seiten gehört werden und wir bei Bedarf individuell arbeiten können, biete ich Paartherapie gemeinsam mit meiner Kollegin Katharina Vogl an.

Themen und Beweggründe können sein:

Ablauf:

In der Regel findet das erstes Gespräch zu viert statt. Das ermöglicht uns, euch gemeinsam zu erleben in eurer Beziehungsdynamik, und beide Seiten kennenlernen. Vor dem nächsten Termin zu viert können dann Termine zu zweit vereinbart werden (also jeweils eine/einer von euch mit einer/einem von uns). Bei diesen Treffen können wir an den jeweils individuellen Themen arbeiten, die sich in der Beziehung zeigen. Für eine Paartherapie braucht es die Bereitschaft beider zur Teilnahme.

Therapieziele können z.B. sein: